Kneipenabend in der Havanna Bar

Am Donnerstag war es wieder einmal soweit:der Kneipenabend, organisiert von der FSI Buchwissenschaft stand an. Diesmal wurde die legendäre Havanna Bar ausgesucht, die für die leckeren Cocktails über Erlangen hinaus sogar bekannt ist und dementsprechend voll wurde es dann auch!

Es waren viele Buwis vertreten, viele FSI-Frischlinge – was uns natürlich auch sehr freut – und Vertreter der anderen Fachschaften, die den Abend mit galant intelligenten Fragen auflockerten wie: „Was für ein Zufall, du auch Buwi? Hier?“.

Ein Teil der Gruppe musste sogar „ausgelagert“ werden, weil immer mehr Weggehfreudige kamen und somit nahmen wir langsam aber sicher die Havanna Bar ein. Bis natürlich die anderen Gäste kamen, denn die Havanna Bar ist abends meist sehr gut besucht, siehe guter Ruf. Den Ruf hatte auch die Bedienung drauf, die sich mit viel Geschrei Gehör verschaffen musste und offensichtlich mit uns überfordert war.

Wer mehr über die Havanna Bar rausfinden möchte, kann sich gleich mal die Karte und die Bar auf deren Homepage anschauen! Außerdem sind die Barkeeper so charmant wie Barkeeper eben sein müssen und mixen auch Eigenkreationen, die nicht schlecht schmecken.

Der Abend war gelungen, wir hatten alle sehr viel Spaß und hoffen, dass auch alle anderen sich schon auf den nächsten Kneipenabend freuen! Wir freuen uns schon einmal und werden wohl einen etwas größeren Raum buchen!

Eure FSI Buchwissenschaft! (rk)